Oster-Wettbewerb

In den vergangenen Tagen habe ich mehrere liebe, motivierende und positive Rückmeldungen zu meinem Blog bekommen. Herzlichen Dank!!! Das stellt mich auf und treibt mich an und darum möchte ich ein kleines Oster-Gewinnspiel machen.

Kommentiert hier bis Ostermontag 20 Uhr mit einer Idee für einen Artikel. Zu welchem Thema, welcher Überschrift würdet ihr mich gerne lesen? Das Thema, was mich zum Schreiben inspiriert, bekommt ein kleines Bärlauch-Duett. Jede/jeder darf mir zwei Ideen bringen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Patrick (Freitag, 14 April 2017 08:07)

    oooh...bärlauch �� ich fände etwas zum Thema Mobilität interessant...wie seit ihr unterwegs, Bus, Auto oder zu Fuss...was müsst ihr beachten, was sind die grössten Aufgaben dabei? �

  • #2

    susi ponti (Freitag, 14 April 2017 08:27)

    da ich ja selbst in so vielen ähnlichen situation stecke wie du, ist das eine schwierige frage...
    aber vielleicht wäre es interessant zu wissen, ob du dir auch gedanken darüber gemacht hast, was wie wo passiert sobald deine töchter lesen können und den blog "peinlich" finden?
    warum schreibst du denoch?

    oder wie du es schaffst dich als frau nicht zu vergessen?
    manicure, pedicure? schaumbad oder ein glas wein? was läsdt dich "frau" sein? naja, guter sex mal ausgeschlossen ���

  • #3

    Annina (Freitag, 14 April 2017 09:30)

    Ich als noch "nicht mami" fände es interessant zu wissen, welche momente dir als mami bestätigung geben.. welche erlebnisse und situationen geben dir die gewissheit, dass dein "job" als mami doch toll ist. Wann geben die kinder etwas zurück und was hättest du im vorfeld besser machen können bzw. kann man sich auf die neue herausforderung "mami sein" vorbereiten und wenn ja wie..bin gespannt �

  • #4

    Lydia (Freitag, 14 April 2017 10:06)

    Mich würde interessieren, welches für dich die drei schönsten Momente waren bisher in deinem Mami-dasein?
    Überschrift: unvergesslich und imbezahlbar

  • #5

    Barbara (Freitag, 14 April 2017 16:36)

    Denkst du in deinem Alltag mit deinen Mädels auch an deine Kindheit zurueck und machst Vergleiche?

  • #6

    Bsrbara (Samstag, 15 April 2017 13:35)

    Deine Gedanken zu den Fragen "Muetterforen: Hilfreich in welchen Belangen, wo eher nutzlos oder gar verwirrend...?"