Monster-Champignons aus eigener Aufzucht

Mehr zum Spass und weil ich dachte, es sei spannend für die Hexlein, habe ich ein Aufzucht-Set für Champignons gekauft. Vor ein paar Tagen hatten die Pilze noch absolute Normgrösse. Heute Morgen habe ich mich gehörig erschrocken. Sind die Pilze doch innert kurzer Zeit zu richtigen Riesen mutiert. Zum Vergleich dazu ein handelsüblicher Champignon und ein Hühnerei. Der grösste Pilz unserer ersten Ernste wiegt 183 Gramm, der Coop-Chamignon gerade am 12 Gramm.

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Barbara (Samstag, 06 Mai 2017 18:22)

    Hammer!!! Gibt's die Pilze noch oder sind sie schon in den Bäuchen verschwunden? Erinnerst du dich noch an die Morcheln?