Das Allerneuste · 12. November 2018
Handy in die Luft werfen, klatschen, wieder fangen... Ach komm!!! Das ist doch was für Langweiler. Ich kann noch mehr. Ja ja... Neugierig? Dann schau in meinem Blog vorbei.
Das Allerneuste · 11. November 2018
Die wahren Superheldinnen...
Das Allerneuste · 11. November 2018
Titel und Bild, fertig. Keine weiteren Worte nötig! Oder...? Was ich dazu denke, kannst Du in meinem Blog lesen.
Das Allerneuste · 11. November 2018
Mein Schreibhirn hat sich heute inspirieren lassen von der #malehrlichmamachallenge auf Instagram von maloulou.ch. Dies wiederum inspirierte mich einer zusätzlichen Herausforderung zu stellen und täglich zum entsprechenden Hashtag nicht nur auf Instagram meine Gedanken zu veröffentlichen, sondern auch auf meinem gemütlichen, geduldigen und längerlebigen Blog.
Das Allerneuste · 15. September 2018
Kürzlich am Morgen fand ich mich, noch bevor die Hexlein wach waren mitten in einer dieser wiederholend geführten Diskussionen in sämtlichen Zwillingsforen. Darüber, ob Zwillinge gleich oder eben keinesfalls gleich angezogen werden sollten...
Das Allerneuste · 20. August 2018
Ein Text über "Schnäggli" und Bienen und Blumen und so...
Das Allerneuste · 13. Juni 2018
Und dann, dann habe ich es endlich geschafft und drei Karten sowie meinen Vorratsschrank bis zum Bersten gefüllt. Mit Glück könnten wir den noch ergattern, den "Erstick-Kind-Sack", ein Badetuch oder wenigstens einen Ball oder allerwenigstens ein aufblasbares Kissen...
Das Allerneuste · 08. Juni 2018
Manchmal, im Moment eigentlich ehrlicherweise ziemlich oft, sitze ich abends bei einem Glas Wein gemütlich auf der Terrasse und frage mich, was in Dreiteufelsnamen ich eigentlich falsch mache...
Das Allerneuste · 15. Mai 2018
Exempel eines alltäglichen Dramas im Leben einer 3,5-Jährigen Drama Baby, Drama oder die Sache mit dem Marmeladenbrot...
Das Allerneuste · 15. Mai 2018
Zugegeben... Es war schon schön. Als ich am Sonntag um halb acht erwacht bin - ja, ich habe tatsächlich so lange geschlafen - hatte der Liebste schon den Geschirrspüler ausgeräumt, die Frischbackgipfeli waren bereit, mein Kaffee ebenfalls und die Hexlein präsentierten mir strahlend ihre Muttertags-Geschenklein.

Mehr anzeigen